2016-09-28

#690 - wöök

gestern, telefonat mit der chefin (=projektleiterin meines terminologiejobs).

sieso: ich muss mal mit dir reden, wegen deiner stunden.
ichso: ...
*atme tief* denke: *oh weh, nun wird sie mir die stunden kürzen, weil ich ja soooo langsam bin*
ichso: ja, schieß los.
sieso: könntest du 20 stunden mehr pro monat übernehmen?
ichso: *kopf>tisch* :D
ichso: ja, klar, gern!
...

mal sehen, was es noch braucht, damit auch mein jammerbauch mal kapiert, was das hirn schon länger weiß, nämlich, dass ich gut in meinem job bin (und kein rauswurfkandidat).
ich bin ziemlich sicher tatsächlich nicht die schnellste im team. aber ich mache einen guten job – und so lange ich wegen der schnelligkeit kein negatives feedback bekomme, so lange darf der jammerbauch auch mal bitte die klappe halten.

Keine Kommentare: