2013-10-17

#506 - 20 fakten über mich

die großkatz hat mir ein stöckchen zugeworfen, 20 bis dato dem staunenden internetz unbekannte fakten über mich. hm. mal sehen, was sich so findet. gar nicht so einfach, wenn ich mich nicht - gefühlt - nackich machen will, aber trotzdem unterhaltsames zum besten geben.

ma guggn.

  1. ich bin vom begeisterten städter zum begeisterten landei geworden. 
  2. ich war dieses jahr keinmal im see schwimmen. das grämt mich. 
  3. ich bin quasi-biblioman. in der POS habe ich die meisten der schulbücher bereits vor beginn des schuljahres durchgelesen – einfach so, weil es mich interessierte.
    fun fact 1: aufgrund des in der 8. klasse der pos erworbenen wissens habe ich auf dem gymnasium in biologie in der 11. klasse mal 16 von 15 punkten bekommen ...
    fun fact 2: ... und mir dadurch den unsterblichen hass von everybody's darling zugezogen, die 0 von 15 punkten hatte. 
  4. ich lerne sehr gern, aber die schule habe ich bis zum ende innig gehasst. 
  5. und wo ich schon mal beim thema „schule“ bin: meinen sportlehrer aus der gymnasialen oberstufe verabscheue ich noch heute. 
  6. hätte mir vor 10 jahren – oder nur vor 5 oder 6 – jemand gesagt, dass ich mal begeistert sport machen würde, und gar noch im leistungsbereich, den hätte ich wahlweise ausgelacht („hehe, klar, in welcher disziplin? bleistiftweitwurf? bücherschubsen? ausdauer-nichtbewegen?“) oder für bekloppt erklärt. (oder vermutlich beides.) 
  7. ich weiß schon, seit ich 16 bin, dass ich keine kinder will.
    (wobei: wenn ich mir punkt 6 ansehe, frage ich mich, wie weit her es mit dem „wissen“ ist. halten wir also fest: ich will auch jetzt, mehr als 20 jahre später, immer noch keine kinder.)
    (trotzdem bin ich total verknallt in die kleine tochter der trainerfreundin.) 
  8. noch eine variation zum thema: hätte man mir vor 10 jahren gesagt, dass ich mal begeistert im garten wühlen würde, hätte ich denjenigen für bekloppt erklärt (und wäre vermutlich ein bisschen eingeschnappt gewesen). 
  9. ich komme sehr gut mit den schwiegereltern klar. auch wenn ich schwiegermutti im arbeitsumfeld sehr, SEHR anstrengend finde. 
  10. ich bin eine schlimme frostbeule. mit kälte kann man mich mürbe machen. 
  11. ich habe meinen mann auf einer dating-plattform kennengelernt. 
  12. wir haben unsere eheringe geschenkt bekommen. 
  13. ich hatte mein hochzeitskleid schon, ehe ich wusste, dass ich heiraten würde. 
  14. (nicht nur klassische) musik und tanz können mich zu tränen rühren. 
  15. auch bei mir differieren eigen- und fremdwahrnehmung gewaltig, was das selbstbewusstsein angeht. 
  16. als studentin hatte ich einen schwarzbraunen daumen. das hat sich mittlerweile sehr gründlich zum gegenteil gewandelt :D 
  17. ich mag erst seit diesem jahr schokoladeneis.
    oder vermutlich genauer: ich habe erst in diesem jahr zwei schokoladeneissorten entdeckt, die mir schmecken. 
  18. ich bin GANZ großer elvis-fan. 
  19. geziel­tes wer­fen und fan­gen sind bei mir extrem tages­form­ab­hän­gig.
    mal treffe ich auf 3 meter kein scheu­nen­tor, mal schaffe ich es, dem kater am ande­ren ende des gehe­ges ziel­si­cher das küken exakt vor die vor­der­füße zu wer­fen.
  20. ich parke bes­ser ein als die meis­ten män­ner in mei­ner umge­bung. durch­aus auch mit frem­den fahr­zeu­gen.
  21. ich rea­giere aus­ge­spro­chen all­er­gisch auf radio– und fern­seh­wer­bung und auf das däm­li­che gesab­bel im radio.
    das ist einer der wich­tigs­ten gründe dafür, dass ich weder fern­sehe noch radio höre.
    (und zap­pen kann ich eben­falls nicht ertra­gen ;) )
  22. zu mei­nem gro­ßen leid­we­sen bin ich nicht beson­ders gut in mathematik. 

sollte mir noch was zu den restlichen vier punkten einfallen, wird diese liste ergänzt.
edit: es sind sogar 22 fakten geworden.
das stöckchen möge aufnehmen, wer mag. falls wer mag. links in den kommentaren sind ausdrücklich erwünscht, falls gewünscht.

Keine Kommentare: