2011-04-21

#269 - es gibt so tage, ...

da verlierst du. dann gibts tage, da gewinnen die anderen. und dann gibts tage, da wirst du vom bus überfahren.

in meinem fall ist das schon seit einer woche der fall, und mittlerweile dürfte die gesamte flotte der lvb über mich drübergerollt sein.

vorhin anruf aus dem steuerbüro: das fa hat die zwangsvollstreckung angedroht. weil ich mich bei der letzten überweisung vertippt und USt. statt ESt. eingegeben hab. somit hab ich jetzt ne menge USt. "gut", aber dafür einen _SEHR_ heftigen ESt.-betrag noch ausstehen.

rekapitulieren wir also: toter lieblingskater, _richtig_ kaputtes und also teuer werdendes auto, möglicherweise kaputtes mopped, mithin fußgänger während der feiertage, bis zur oberkante unterlippe im dispo, und es stehen noch etliche unaufschiebbare ausgaben neben der drecks-steuer an.

und magenschmerzen. (gut, die sind sehr wahrscheinlich seelisch bedingt.)

also wenn mich das nicht für "vom bus überfahren" qualifiziert, dann weiß ich auch nicht.

Keine Kommentare: