2008-11-26

In Ermangelung eines besseren Titels einfach nur: Vermischtes

negativrekord im november: zwei posts ... *seufz* aber ich versprech besserung. im dezember hab ich ne weile frei und ab mitte feb. sitz ich wieder im büro.

schnee ist toll, wenn man nicht grade mitm auto in die stadt muss. mir ist echt unklar, wieso so viele leute immer noch mit sommerreifen unterwegs sind.

fahrradfahren macht auch im dunkeln und bei schnee spaß :o)

die katzen finden schnee doof. man tritt in die weggetauten löcher, schüttelt die pfoten und findet das ganz eklig. schneeflocken fangen rockt auch nicht, die dinger sind immer sofort weg, wenn man reinbeißt. simba ist beleidigt deswegen :o)

die ausbildung zum betriebswirt, die anfang nov begonnen hat, macht richtig spaß. motivation macht vieles viel leichter :o) sogar wenn 13 h schule angesagt sind (ja, ich meine 13 zeitstunden: von morgens 8:00 bis abends 21:00 uhr).
nur vau-wee-ell ist grauenvoll. das heißt: stimmt nicht, die vwl ist die gleiche, egal, wer sie moderiert. aber der dozent ist eine zumutung. *brech* auch die tages-dozentin für bilanzierung. *nochmalbrech* die dozentin des abendkurses "einführung in die buchführung" dagegen ist klasse. dass mir buchhaltung und verwandtes mal spaß machen könnten, hätt ich auch nicht gedacht.

und dass es möglich ist, steuerrecht und finanzierung spannend darzubieten, das hat mich auch überrascht :o) schöne überraschung!

so, und nun gibts noch ne runde korrekturlesen und dann ab ins bett ...

Keine Kommentare: