2008-05-23

och neeee, ne?

kann mir mal wer erklären, was das grade soll?! es kippt in strömen und es ist kalt! ja, was n nu? wollte es nicht vor ner guten woche noch sommer werden?
mensch, ich wollte doch heute noch ne runde skaten, um dem zu erwartenden muskelkater vom spocht zu entgehen! mist.

naja, immerhin hat das kackswetter den vorteil, dass ich den neuen rechner vielleicht doch überredet bekomme, pegasus und firefox so zu verwenden, dass beide auch nach einem systemneustart laufen.
und es sind auch nur noch anderthalb fantastillionen weitere programme zu installieren. *brech* und excel zu lernen.

aber das eifon läuft nun endlich so, wie es soll - und klingelt vor allem auch so, wie es soll. mann, das war vielleicht n angang! ich wollte doch nur nen individuellen klingelton und nicht die kronjuwelen der queen von london ... *kopfschüttel*
wenn man von den windoofs-dingern verwöhnt ist, weil man weiß, dass man a) in alle verzeichnisse reinkommt und b) auch durch einfaches einkopieren mit dem exploder, ähh, explorer auch dateien vom rechner aufs fon bekommt, dann ist so n apfelteil echt anstrengend! und dass die ganze sache nur über eitjuns geht, find ich auch extrem doof, ich kann dieses "kaufst du mein telefon, musst du auch die ganze andere kacke dazunehmen"-ding nicht ausstehen. aber gut, wer das eine (eifon) will, muss das andere (ganze drumherum und eitjuns) mögen. so ist das eben.

der vorletzte ü-job ist in arbeit, es ist stressig wie immer. time flies like an arrow, fruit flies like a banana. haha.
dazu n apfel.

außerdem mault der ungeliebte auftraggeber rum, weil man mich telefonisch nicht erreicht - ja, leute, das nennt man modernisierung (und telefon ist doch eh von gestern): schreibt mir halt wieder eine von euren massenmails, das könnt ihr doch bei marketing und juristerei und solchen drecksjobs auch ganz prima, und dann lasst mich einfach in ruhe, wenn ich die grütze nicht annehme! seid selber schuld, wenn ihr euch die guten leute mit euren lausepreisen vergrault.
in summa: wenn ich meine raten bei euch nicht so anheben darf, wie es angemessen wäre (stichwort nebenbei auch: schmerzensgeld), dann geh ich lieber wildgänse lotsen. oder blätter abstauben (wo ich doch grade meine hausfrauliche ader entdecke ...) schönen gruß und auf wiedersehn, ihr (zensiert) ...

und nun back to my vorletzte patentübersetzung für den lieblings-auftraggeber, den ich wirklich ehrlich doll vermissen werde.

Kommentare:

moggadodde hat gesagt…

Das mit dem Eipott finde ich auch blöd. Dixie wollte ja unbedingt so ein Teil und beschwert sich auch ... Tja, des Menschen Wille ist sein ... du weißt schon ;-)

Hühnerschreck hat gesagt…

hmmm, das ist öfter das problem: oh herr, verhindere, dass ich bekomme, was ich mir wünsche! oder so.
mittlerweile haben das fon und ich uns soweit arrangiert, dass wir miteinander reden und es meistens tut, was es soll.
aber ehrlich: dass es z.b. keine einstellung für den betrieb mit einem headset gibt (das headset wird mitgeliefert!), das finde ich kreuzdämlich. was isn bitte der sinn von einem headset, wenn ich zum annehmen eines telefonates z.b. im auto dann doch das tel. rausfummeln, den bildschirm einschalten und dann irgendwelche tasten drücken muss...?
aber egal, es gibt auch etliche eigenschaften, die ich toll finde. wahrscheinlihc sollte ich mich einfach mal dran erinnern, dass ich mit dem vorgänger vom ei auch meine schwierigkeiten hatte und über das eine oder andere geflucht hab :o)

schönen sonntag wünsch ich euch noch!