2007-05-22

nachdenklich

über Kitty Koma bin ich heute auf diesen eintrag von wedge faraway gestoßen. hat mich doll nachdenklich gemacht. passt auf viele communitys (deswegen hab ich keine bilder von mir eingestellt, auch in den business-dingern) und - seufz! - auch auf diverse (nicht alle) männer.

auszug:

"... Dann fing der Wahnsinn an: ich konnte stündlich dabei zusehen, wie ein Mann nach dem anderen auf meinem Fake- Profil landete, mir Dinge ins Gästebuch setzte, die glitzerten und ganz toll waren.. zumindest vom Standpunkt einer Person ohne zentrales Nervensystem gesehen.

(...)

Aber seltsam an der Geschichte war, dass ich so lernte, dass die Liebe eines Quasimodo wertlos war, während nur die Liebe eines Prinzen Wert hatte

Ein Einserpasch beim genetischen Roulette ist eigentlich ja kein Mensch mehr. (...)"


womit sie meiner meinung nach absolut recht hat. ach und ja, ich bin gelegentlich arrogant. und außerdem bin ich echt froh, dass ich "schon zweimal sechzehn jahr" bin.

und was ich damit nun sagen will? öhm ... weiß ich nicht genau.

Keine Kommentare: