2007-04-18

Stasi 2.0


Gefunden bei dataloo (über Don Dahlmann und netzpolitik.org) – der Don spricht mir aus dem Herzen. Und seine Idee mit der DNS-Probe wird ja nun garstigerweise auch diskutiert – zwar "erst mal" nur für "Kriminelle", die zur erkennungsdienstlichen Behandlung müssen, aber das kann einem ja bereits passieren, wenn man dank vergessenem Portemonnaie schwarz Straßenbahn gefahren ist und sich nun für die Kontrolettis nicht ausweisen kann ... Da wird dann im Zuge der allgemeinen Datensammelwut auch gleich n Speichelpröbchen mit eingetütet... Ja, spinnen die denn? Die Begründung haut mir vollends den Nucki raus – "solche Leute" werden "immer wieder auffällig". Na, supi. Der große Orwell grüßt recht herzlich ... Wenn ich nen Link finde, auf dem das auch schriftlich verewigt ist, poste ich ihn, gehört hab ich das bisher n ur im Radio.

Keine Kommentare: